über 70 Jahre ... in der 3. Generation

0Uns gibt es schon ziemlich lange.

Gegründet wurde unser Betrieb am 1.11.1945 durch Erwin Herb, damals in Meistershofen in der Kornstr. 6. Ein kleines Holzgebäude diente als Werkstatt.

Im Jahre 1953 hat Flaschnermeister Erwin Herb das Anwesen in der Teuringerstr. 47 erworben. Eine größere Werkstatt war nun vorhanden, zu den Flaschnerarbeiten kam der Blitzschutz dazu, kleine Bäder im Wohnungsbau und im Privathaushalt sowie Reparaturen jeglicher Art.

Namhafte Bauten wie die Schlosskirche in Friedrichshafen, das neue Schloss in Tettnang sowie eine Fertigungshalle der Zahnradfabrik wurden mit Kupferblech verkleidet.
Die ersten Lehrlinge wurden ausgebildet.

1973 übernahm Josef Herb den elterlichen Handwerksbetrieb als Gas- Wasser -Installateurmeister. Eine neue Generation mit innovativen Ideen. Gas- Etagenheizungen und Fachdächer wurden ins Leistungsprogramm aufgenommen. Große Objekte wie z.B. das Flughafengebäude, Schulen und andere öffentliche Gebäude im Bodenseekreis wurden mit Sarnafil-Folie ausgestattet. 

Ein Ladengeschäft für moderne Bäder sowie Ersatzteilen und Zubehör rund ums Bad wurde Anfang der 80iger Jahre von der Betriebswirtin Rita Beck (heute Rita Herb) aufgebaut. Ein Aufbaustudium Badgestaltung und weitere Fortbildungen sowie die Einführung der 3D Badgestaltung am Bildschirm  führten auch zu der Handwerker- Kooperation Team 5.
Bereits 1987 baute Josef Herb im eigenen Betrieb eine Solaranlage, er unter anderem auch ein Pionier in der Gasbrennwerttechnik im Bodenseekreis. Stetige Weiterentwicklungen im Bereich Warmwasserbereitung , teilsolares Heizen, sowie Holz-Pelletsanlagen. Ein eigenes Blockheizkraftwerk versorgt den Firmenbetrieb.

Ausstellungen bei der IBO-Messe, Ökomesse in RV und die beliebte Friedrichshafener Energie- und Solartage kamen bestens an.
Außerordentliche Installationen waren z.B. auch das Dampfschiff Hohentwil und die Friedrichshafener Hütte ??Solar und Spaß auf fast 2000mtr. Höhe

Die nächste Generation, ein neuer Abschnitt in der Firmengeschichte, ein neues Jahrtausend Thomas Herb, bei Freunden Tom genannt, führt die Familientradition fort.
2003 hat er die Meisterprüfung als Installateur- und Heizungsbauer in Konstanz abgelegt
Seit 2004 leitet Tom Herb den Betrieb mit seinem Team. Ein neuer Internetauftritt, eine neu gestaltete Badausstellung, ein neuer Beratungsraum wurden umgesetzt.

Neueste Innovation für unsere Kunden sind Vortäge über Energie- und Umwelttechnik für Kunden und Interessenten.

Im November 2005 wird die Firma Herb 60 Jahre alt.

Um unsere Kunden beim Heizungsaustausch lückenlos mit Wärme versorgen zu können, haben wir 2006 unser Pelletsheizmobil gebaut.

Tom Herb besucht von November 2007 - Februar 2008 die Fortbildung zum Gebäudeenergieberater (HWK).

März 2008 Umwandlung der Einzelfirma Thomas Herb in die Herb GmbH